googlece8939ea477b98cd.html
top of page
  • brittaklueber

Aufruf statt Nachruf

(mein persönliches "Protest-Gedicht"...)





In deutschen Landen, einst so reich an Gesundheit und Heil,

wo Apotheken lebten, in jeder Stadt und Teil,

wo die Pharmazie, ein Wissen alter Tage,

Heilung bringt sowie Rat und Trost in jeder Lage.


Doch wirtschaftliche Zwänge drücken so schwer

Und viele Apotheken müssen schließen - mehr und mehr.

Die Regale leer, das Licht geht aus,

viele Mitarbeiter sind plötzlich nur noch zuhaus`.

 

Doch in diesen dunklen Tagen voller Sorgen und Leid,

bleiben wir stark, gemeinsam, entdecken unsere Einigkeit.


Karl mach das Licht wieder hell,

und zwar auf der Stell`!


Wir Apotheken lassen uns so schnell nicht verprellen

und rufen daher alle auf, zum Protest auf die Straßen zu schnellen.

Denn in dieser Welt, so ungewiss und schwer,

brauchen wir Apothekenorte der Heilung – mehr und mehr!

Denn Gesundheit ist unser höchstes Gut,
und dafür kämpfen wir, mit Herz, Verstand und Mut!

 

#lovemyjob - Britta Klüber








54 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page