top of page
  • brittaklueber

10 Fragen, die Sie sich stellen sollten, damit Kundenbindung im digitalen Zeitalter funktioniert

Aktualisiert: 2. Dez. 2022

Verschiedene Generationen und unterschiedliche Kommunikationskanäle


Von der Kindheit bis in das hohe Alter – wir Mitarbeiter in der Apotheke betreuen unsere Kunden ihr ganzes Leben lang. Aber welche unterschiedlichen Erwartungen haben so verschiedene Generationen an die Kommunikation mit der Apotheke?

Um das herauszufinden, beantworten Sie folgende 10 Fragen:


  1. Welche unterschiedlichen Generationen gibt es?

  2. Wie groß ist der Bevölkerungsanteil dieser Generationen in Deutschland?

  3. Wie setzt sich der eigene Kundenstamm zusammen?

  4. Was ist typisch für die unterschiedlichen Generationen: Prägendes in ihrer Jugend, Die Einstellung zur Arbeit, ihre Werte,..?

  5. Welche Rolle spielen bei Kunden digitale Kanäle wie WhatsApp, E-Mail, Apotheken-App, tiktok etc.?

  6. Welche Altersgruppe erreicht die Apotheke am besten über welchen Kanal?

  7. Welche Kanäle will die eigene Apotheke nutzen?

  8. Welche Kundenerwartungen gibt es je nach gewähltem Kommunikationskanal?

  9. Wie schnell und ausführlich sollen Kundenanfragen je nach Kanal beantwortet werden?

  10. Wer genau im Apothekenteam ist für die Betreuung der digitalen Kommunikationskanäle zuständig?


Die hier von Ihnen gewonnenen Kenntnisse zusammen mit der Umsetzung des neuen Kommunikationsplans, machen Ihre Apotheke fit, die Erwartungen Ihrer Kunden an die Kommunikation mit Ihnen - gleich welcher Generation und über welchen Kanal - zu erfüllen oder zu übertreffen. So gelingt auch die dauerhafte Bindung von digital-affinen Kundengruppen an Ihre Apotheke.


Gar nicht so leicht, darauf Antworten zu finden? Gerne erarbeite ich die Lösungen gemeinsam mit Ihrem Team in meinem „Generationen-Workshop“.

Jetzt mit mir Kontakt per Mail aufnehmen: britta.klueber@jukendu.com


„Gerade für Apotheken-Teams, die sich auf die Einführung des E-Rezeptes vorbereiten und die damit verbundenen weiteren Herausforderungen der Digitalisierung mit Engagement meistern wollen, sind diese Workshops ein absolutes ‚Must-have‘.“

Sonja und Christian Engler,Inhaber St. Johannes Apotheke Troisdorf


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Britta Klüber

bottom of page